Zum Inhalt
Home | Aktuell | Detailansicht

Neueröffnung Schwerguthalle am Rhein

01.01.2015 | Als Betreiber des Schwer- und Schüttgutterminals im Hafen Krefeld erweiterten wir am Rhein unsere Möglichkeiten. Mit Januar 2015 haben wir, ergänzend zum Hafenbetrieb, Schwertransporten und einer Freilagerfläche, unsere Dienstleistungspalette mit einer 4.000 Quadratmeter großen Lager- und Montagehalle vergrößert.
Die im Jänner 2015 eröffnete Schwerguthalle in Hafen Krefeld.

Für das Manipulieren von bis zu 400 Tonnen schweren Komponenten stehen in der Halle zwei koppelbare Trägerlaufkrane zur Verfügung. Mit einer Höhe von rund 19 Metern und einer Anbindung an die Verkehrsträger Schiene, Straße und Wasser bietet die neue Halle somit künftig noch bessere Möglichkeiten für Lagerung und Montage von Schwergut.

Darüber hinaus wurde das Terminal mit einer Erweiterung der bestehenden Freilager- und Manipulationsflächen auf rund 40.000 Quadratmeter noch besser an die Anforderungen der verladenden Wirtschaft ausgerichtet. Zudem verfügt dieses einzige „linksrheinische“ Schwergutterminal der Region auch über eine ISPS-Zulassung und die entsprechende Qualifizierung unserer Mitarbeiter. Somit erfüllt die Anlage auch die Bestimmungen zum Einhalt der Sicherheit in der Lieferkette – herausgegeben von der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO) und der Europäischen Union (EU). 

Hafeninformation Krefeld

  • Schwerguthalle mit 4.000 Quadratmetern Lager- und Montagefläche
  • Hallenkrane mit 400 Tonnen maximaler Traglast
  • 40.000 Quadratmeter Freilager- und Manipulationsfläche
  • 500 Tonnen Umschlagskapazität am Kai
  • Verstärkte Kaimauer für den Einsatz von Mobil- und Raupenkranen
  • 124 Meter Kailänge
  • Multimodale Schnittstelle zum Umschlag zwischen den Verkehrsträgern Schiene, Straße und Wasser
  • Herstellung von Industrieverpackungen durch Partnerunternehmen
  • Laden, Löschen und Stauen von Küstenmotorschiffen

Kontaktdaten

Felbermayr Deutschland GmbH
Schwerguthafen Krefeld
Hafen, Lagerei, Schwertransport
An der Römerschanze 11, D-47809 Krefeld
Tel.: +49 2151 93185-0
Fax: +49 2151 93185-11 
E-Mail: krefeld@felbermayr.cc


© Felbermayr Holding GmbH · Machstraße 7 · A-4600 Wels · www.felbermayr.cc
19.04.2019