Baustoffrecycling

Wir verwerten Baurestmassen wie Ziegel und Beton

Mit der WBR (Welser Baustoffrecycling GmbH) betreibt Felbermayr eine der modernsten Recyclinganlagen Österreichs für Bauschutt. Zu Baustoffen aufbereitet werden mineralische Baurestmassen wie Ziegel, Asphalt und Beton.

Aktuell werden in der Anlage jährlich rund 60.000 Tonnen mineralische Baurestmassen zu hochwertigen  Recyclingmaterial verarbeitet. Ergänzend zur modernen Anlage, die auch über Maßnahmen zur Vermeidung von Staub- und Lärmemissionen verfügt, ist das Unternehmen auch CE-zertifiziert und Mitglied des Österreichischen Baustoffrecyclingverbandes.

Aufgrund der aktuellen Situation möchten wir darauf hinweisen,
dass die WBR bis auf Weiteres geschlossen ist.

Die Abgabe von Baurestmassen sowie der Bezug von Recyclingmaterialien wird zur Gänze vom Deponiepark Wels Nord
(Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag: 07:00 – 12:00 Uhr, Freitag geschlossen) wahrgenommen.