Abbau und Vertrieb von Kies und Schotter

Umweltfreundliche Gewinnung in den Kieswerken Weisskirchen und Kreisbichl

Das Dienstleistungsangebot umfasst den umweltverträglichen Abbau und Vertrieb von mineralischen Baustoffen wie Kies und Schotter. Der Abbau dieser Baustoffe findet vorwiegend im Großraum Wels in Oberösterreich statt. ​​​​​​

 

Öffnungszeiten Kieswerke Weisskirchen und Kreisbichl:

Mo. bis Do.: 07:00 – 17:00 Uhr, Fr.: 07:00 – 12:00 Uhr.

Die Kieswerke sind von 24.12.2022 – 03.03.2023 geschlossen.

 

Kies und Schotter umweltfreundlich abgebaut

Kies und Schotter sind unverzichtbare Materialien für die Bauindustrie. Unsere Leistungspalette umfasst neben der Herstellung von verschiedenen Körnungen für den Beton-, Straßen- und Gartenbau, auch die Zustellung der Kiesprodukte mit Ladekran und Schalengreifer sowie per Container und in Bigbags. Felbermayr gewinnt derzeit in mehreren Produktionsstätten diesen natürlichen Rohstoff. 

Doch schon vor Beginn des Abbaus wird besonderes Augenmerk auf die Umweltverträglichkeit gelegt. So wird bestehender Baumbestand an einen neuen Standort verpflanzt und durch die Verfrachtung des Bodens bleiben Fauna und Flora erhalten. Nach dem Abbau werden bei Felbermayr alle Schottergruben gewissenhaft rekultiviert. Für dieses freiwillige Engagement zur Erhaltung der Natur wurde Felbermayr 1998 der Umweltschutzpreis des Landes Oberösterreich verliehen.